Handgelenke 2.0

Florian Yoga 0 Comments

Guten Morgen,

hier kommt schon das zweite Video. Es gibt ein paar Änderungen, Varianten und Erklärungen. Wenn du deine Handgelenke nachhaltig verändern möchtest, musst du sie gut aufwärmen im Rahmen deiner Yogapraxis. Das wichtigste ist, dass du dir Zeit nimmst deine Achtsamkeit für die Handgelenke auch während der Asanas zu schulen. Damit du merkst, an welchen Stellen und bei welcher Belastung die Probleme auftreten. Erst dann kannst du genauer bestimmen an welcher Stelle du mehr arbeiten musst.

Viel Spaß und Erfolg!

Namasté

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.